Schottische Sagen – Mysterien und Mysteriöses

Schottische Sagen – Mysterien und Mysteriöses

Pat Lee ist eigentlich Sozialarbeiter und lebt in der Nähe von Glasgow. Während eines Besuches im Mai 2019 entwickelten er und der Thüringer Autor und Rezitator eine Programmidee, die ihresgleichen sucht.

Gelesen werden von beiden schottische Märchen und Sagen im Ping Pong. in der originalen schottischen Sprache, Scotts genannt, wird Pat Lee mit seiner schwungvoll-tiefen Erzählstimme vorlegen, während M.Kruppe dies dann ebenso tief und zuweilen düster auf Deutsch präsentiert.
Kennen Sie die SAge der Kelpys, den Green Man oder die Baobhan-Seidh? Wenn nicht, sollten Sie sich diesen Abend, neblig eingehüllt und in den schottischen Farben blau weiß illuminiert, nicht entgehen lassen. Denn Lee und Kruppe reisen mit Ihnen in die Tiefen der schottischen Mytologie, entwerfen mit ihren Stimmen eine eigene Welt und zelebrieren mit Ihnen einen Abend, den Sie so schnell nicht vergessen werden.

Einlass ab 19:00 Beginn 20:00
Karten im Vorverkauf: 8€; Ermäßigt 6€
(zzgl. VVK Gebühr)
Karten an der Abendkasse: 10€; Ermäßigt 8€

Der Vorverkauf findet in der Tourist- Information im unteren Schloss Greiz, oder bei Eventim Tickets statt.

🔥98