HALVA

The sweetest klezmer Orchestra
Halva ist ein Ensemble, das neben Cottenie an der Violine aus seiner deutschen Partnerin Alina Bauer, ebenfalls an der Violine, dem ebenfalls deutschen Klezveter-Veteranen Georg Brinkmann an der Klarinette, der lettischen Ilya Shneyveys an Akkordeon, Klavier und Schlagzeug, der belgischen Eline Duerinck spielt Cello und Robbe Kieckens, ebenfalls aus Belgien, am Schlagzeug.

Klezmer hat eine lange Tradition, in der regelmäßig Einflüsse aus anderen Genres mit dem Stil vermischt wurden, oft abhängig von der vorherrschenden Mode, aber die typischen Merkmale der ursprünglich jüdischen Hochzeitsmusik blieben über die Jahrhunderte unverändert. Seit der Wiederbelebung von Klezmer in den späten 1970er Jahren ist die Musik an vielen Orten zu hören.

reinhören?
*klick*
https://youtu.be/5K8q66r35A0

Einlass ab 19:00
Karten im Vorverkauf: 10€; Ermäßigt 8€
(zzgl. VVK Gebühr)
Karten an der Abendkasse: 12€; Ermäßigt 10€

Der Vorverkauf findet in der Tourist- Information im unteren Schloss Greiz, oder Online Ticketshop Tickets statt.

🔥10