Dirty Old Man

 

 

 

 

 

 

Eine musikalische Bukowski-Lesung

Charles Bukowski war stets ein umstrittener Schriftsteller, für die einen ein Gossenpoet, für die anderen ein vulgärer Schreiberling oder ein großartiger, düsterer Dichter. Seine von Alkohol, Sex und harten, direkten Worte durchmischten Texte sind Spiegel der menschlichen Seele und deren Abgründe. Bukowski ist Mythos und Kult, geliebt und verdammt. Am 9. März 2017 jährt sich sein Todestag zum 23. Mal.
Eine Veranstaltung in Kooperation der Bibliothek Greiz, dem Lese_Zeichen e.V. Jena und dem Verein Alte Papierfabrik Greiz.

Beginn: 19:30 Uhr

🔥2

Schreibe einen Kommentar